Translate


Servus und Hallo!
Schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim
Lesen und Schauen!

Herzliche Grüße
Tanni

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Dankeschöns an Weihnachten

Auch dieses Jahr verschenken wir wieder kleine
Aufmerksamkeiten sogenannte DANKESCHÖN'S.
Ich bin jedes Jahr auf der Suche nach neuen Ideen.
Geht es Euch genauso???

Meine diesjährige Idee, Eierlikör selbst zu machen,
ist zwar schon alt, aber ich habe sie noch nie
umgesetzt. Den Eierlikör habe ich nach einem Rezept der
Arbeitskollegin meines Mannes gemacht. Diese hatte mir
nämlich eine Kostprobe mitgegeben und ich muss sagen, so
einen leckeren selbstgemachten Eierlikör habe ich noch nie
getrunken.

Und so habe ich mich gleich an die Dreifache Menge aus
dem Rezept gewagt. Wie praktisch, dass ich eine tolle
Küchenmaschine besitze, die das fast alles alleine macht ;-)



Und wer möchte kann den Eierlikör gerne auch
einmal probieren. Das Rezept ist für ca. 350 ml ausgelegt.

3 Eigelb Gr. M
1 Päckchen Vanille-Zucker
(oder auch echte Vanille, die habe ich genommen)
100 gr. Puderzucker
200 gr. Schlagsahen
100 ml. Weinbrand

Zubereitung:
Eigelb, Vanille-Zucker und Puderzucker ca. 10 Minuten
mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe cremig
schlagen. (bei mir wurde die Masse sogar so fest, dass sie schnittfest wie Eischnee war) 
Sahne zugießen und alles weitere 5 Minuten rühren.
Weinbrand zugießen und nochmals 3 Minuten rühren.

Nun nur noch in schöne Fläschchen abfüllen und dekorieren!

Fertig!




Das hier sind kleine Take-away-Boxen aus einem 1€-Shop.
Diese Boxen habe ich mit selbstgemachten Plätzchen gefüllt.
Ich habe festgestellt, dass nicht mehr so viel Leute in der
Adventszeit backen. Deshalb verschenke ich auch hier sehr
gerne Plätzchen in einer etwas anderen Aufmachung.

Liebe Grüße
Tanni

Kommentare:

  1. Oh schön diese Take away-Boxen. Toll, Plätzchen zu verschenken. Die Arbeit machen sich wirklich nicht mehr viele. Das Eierlikörrezept werde ich bei Gelegenheit auch mal ausprobieren. Vielleicht zu Ostern! :)
    Liebe Grüße allesistgut :D

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Geschenkideen sind das. Den Eierlikör macht eine Freundin auch und er ist sehr lecker.

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tanni,

    vielen Dank für deine lieben Worte, ich hab mich sehr gefreut.

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie schöne und besinnliche Weihnachten!

    Drück Dich!

    Maike

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Tanni....

    mmhhhhh jam jam....den Eierlikör würde ich gern mal probieren ;-)

    Liebe Grüße Aline

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!