Translate


Servus und Hallo!
Schön, dass Du auf meine Seite gefunden hast.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim
Lesen und Schauen!

Herzliche Grüße
Tanni

Montag, 1. Juli 2013

Genähtes...

Hallo Ihr Lieben,
 
nach langer Abstinez endlich mal wieder ein neuer Post.
Heute mit meiner selbstgenähten Decke a la Patchwork .....
Sie entstand aus Stoffresten und alten Hemden, Jersey-
Shirts usw. das ist mal eine geniale Verwertung von alten
Teilen. Gefüttert habe ich diese Decke mit einer
Füllwatte die 150cm breit und 2cm dick ist. Leider ist
diese Füllwatte nichts besonders günstig. Für die nächste Decke
werde ich mir einen günstigeren Ersatz suchen. Mir schwebt da
auch schon was vor, mal schaun, ob das bei der nächsten
Decke funktioniert. Ja, die nächste Decke ist schon in Planung,
denn unsere Kids lieben diese Patchwork-Decke sehr.
Da gibt es gerne ein Gerangel .... :-). Aber das freut mich
umso mehr, wenn sie auch benützt wird.
 


 
Liebe Grüße
Tanni
 
 
 

Montag, 1. April 2013

Easter-Brunch

 
Unser gestriger Osterbrunch war wieder mal
sehr sehr lecker. Und wie immer hatten wir von
allem viel zu viel. Aber es ist immer prima, wenn
man eine große Auswahl hat. Wir haben
den ganzen Tag so vor uns hin gemampft.
Natürlich gab es auch warme Speisen, wie
eine Hackfleisch-Lauchcreme-Suppe,
einnen Putenbraten, verschiedene Salate,
sowie verschiedene warme Würstchen.
 
Viele Fotos sind entstanden und ich konnte
mich so schwer entscheiden, drum sind
es ein paar mehr geworden.
 











 
Liebe Grüße und noch einen
wunderschönen Ostermontag!
Tanja
 
 
 

Montag, 25. März 2013

Osterdekoration

Hallo zusammen!
Nachdem es heute Nacht schon wieder einmal
geschneit hat, habe ich mir heute ein bisschen Frühling
und damit gleichzeitg unsere diesjährige Osterdekoration
für den Osterbrunch nach Hause geholt.
 
Ich konnte einfach nicht wiederstehen! :-)
 
Die letzten Tage hatten wir eine pastellfarbene
Osterdekoration wíe Rosa,Himmelblau,
Hellgelb und Weiß.
 
Doch jetzt hatte ich Lust auf eine neutralere Deko.
Und das ist sie: Rosmarin und Hornveilchen.
Mit Moos aus unserem Garten, sowie etwas braunes
(das habe ich schon letzte Woche geholt und ein bisschen getrocknet)
Backpapier und die weißen Papier-Frühstückstütchen
habe ich eine natürliche Deko gebastelt. 
Vor allem war alles sehr schnell gemacht.
 
 

 
So, dann bis zum nächsten Mal!
 
Herzliche Grüße
Tanni

Donnerstag, 21. März 2013

Cranberry-White Chocolate-Cookies

 
 
Hallöchen!
Heute habe ich wieder mal gebacken.
Schon lange wollte ich Cookies mit
Cranberry und White Chocolate ausprobieren.
Und ich muss sagen, einfach irre lecker.
 Schnell und einfach waren sie dazu auch noch 
gemacht. Genau das Richtige für mich!! :-)
 
 
 
Und hier das Rezept:
60 g  zarte Haferflocken
60 g  getrocknete Cranberries
180 g weiße Schokolade
 
120 g weiche Butte
120 g brauner Zucker
100 weißer Zucker
1 Päckchen Vanillezucker oder 1-2 Teel. Vanillepulver
1 große Ei
200 g Mehl
2 gestr. Teel. Backpulver
1 Teel. Natron
1 große Prise Salz
 
Zuerst die Butter mit dem Zucker gut verrühren bis
sich der Zucker weitestgehend aufgelöst hat.
(dauert ca. 10 min, aber komplett aufgelöst ist er bei mir nie)
Das Ei und den Vanillezucker oder Pulver hinzufügen und
weiterschlagen, bis es eine schöne weiche Masse gibt.
 
Danach die grob gehackte Schoki und Cranberries
mit den Haferflocken in eine Schüssel geben. In einer
anderen Schüssel derweil das Mehl, Backpulver, Salz
und Natron mischen und danach zur der Buttermasse
geben und unterrühren. Zum Schluss nur noch die
Schokimasse vorsichtig unterrühren.
 
Jetzt mit einem Teelöffel Masse abnehmen und kleine
Kugeln daraus formen und diese leicht platt drücken.
 
Ca. 12-15 Minuten bei 160°C backen!
 
Lasst es Euch schmecken!
 
 
 
Herzliche Grüße
Tanni
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Freitag, 1. März 2013

mützig bunt behütet

Huhuuu!
Heute zeige ich Euch meine bunten Mützen,
die ich für mich und die Mädels genäht habe.
Die Anleitung dazu habe ich aus dem
Buch "Tildas Winterwelt".
 
Die Mützen sind schon ein paar Tage alt.
Wie so oft habe ich vergessen ein paar Fotos
zu machen und diese dann auch einzustellen.
 
Doch heute habe ich mal dran gedacht und deswegen
kommt heute der MÜTZENPOST.
 
 






 
Habt ihr auch schon solche genäht?
mützige Grüße
Tanni
 

Mittwoch, 27. Februar 2013

Selbstgenähtes für Ostern

Guten Morgen Ihr Lieben!
Heute möchte ich Euch mein erstes
selbstgenähtes Utensilo zeigen.
 
Ganz im Zeichen von Ostern. Da ich noch
Stoffreste und eine alte karierte Bluse hatte,
wollte ich schon länger etwas ausprobieren.
Und da habe ich mich von den Bloggerinnen und
den einschlägigen Geschäften inspirieren lassen.
Aber das ist ja der Sinn vom Bloggen,
die Leute sollen animiert werden zum Selbstmachen. :-)
 
Auf jeden Fall war das Utensilo an sich
schnell und leicht gemacht. Nur die Applikation
mit dem Hasen, hat nicht so funktioniert wie
ich mir das so vorgestellt habe. Mittlerweile
weiß ich auch warum. Ich hätte hier einen
Nähfuß für's Sticken oder Quilten benötigt. So
etwas besitze ich aber nicht, deshalb habe ich
es einfach mal so ausprobiert. Nicht das Sperschönste
 aber auch nicht das Schlechteste, das ich je gemacht habe.
 
Auf jeden Fall passend zu Ostern!
 
 

 
 
LG
Tanni

Donnerstag, 14. Februar 2013

Valentinstag

Hallo zusammen!
 
Habt Ihr Euren LIEBEN auch etwas geschenkt??
Also ich habe dieses Jahr mal wieder ein
bisschen gebacken und hoffe, dass es allen
Beschenkten auch schmeckt.
 
Dieses Jahr gibt/gab es bei mir
Kuchen-Lollies in Herzform und
die allseits beliebten Cake-Pops.
 
Und da ich mich nicht nur für ein oder zwei
Fotos entscheiden konnte, kommt ein kleine
Bilderflut.
 






 
Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Valentinstag!
Lasst es Euch gut gehen!
 
Liebste Grüße
Tanni